Unser Leitbild

Integrationsträger Maria Gaibl-Wachtel

vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge zertifiziert und zugelassen

 

Seit 2012 bin ich, Maria Gaibl-Wachtel, als Integrationskursträger tätig und arbeite mit zertifizierten, erfahrenen und engagierten DaZ- Lehrern.

Wir verstehen uns als motivierte und freundliche Lernbegleiter für unsere Teilnehmer. 

 

 

Unsere Werte

 

 

  • Qualität ist unser Anspruch an uns und an unsere Leistungen. Verbindliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit, angenehme Lernatmosphäre und ein
  • faires Miteinander ist uns wichtig.
  • Kommunikation, Kooperation und Teamfähigkeit sehen wir als zentrale Grundlage für eine gute pädagogische Zusammenarbeit.
  • Fort-, Weiterbildung und Qualifizierung sind wichtige Instrumente, um die Qualität unserer pädagogischen Arbeit zu sichern.
  • Für ein erfolgreiches Arbeiten legen wir großen Wert auf eine Kooperation mit anderen Partnern der Integration auf lokaler Ebene.
  • Wir stehen für Offenheit und Respekt vor Menschen verschiedener Kulturen

 

 

Zielgruppen

 

 Unsere Zielgruppen sind Menschen mit Migrationshintergrund, die:

 

  •  keine Lernerfahrung haben und in einen Integrationskurs mit Alphabetisierung eingestuft wurden;
  • geringe bzw. nichtausreichende Deutschkenntnisse haben und daher in einen allgemeinen Integrationskurs eingestuft wurden;

 

 

Dazu gehören:

 

  •  Ausländer mit Aufenthaltstitel vor 2005
  •  Ausländer mit Aufenthaltstitel ab 2005
  •  EU-Bürger
  • Spätaussiedler
  • Neuzuwanderer sowie teilnahmeverpflichtete Altzuwanderer

 

Unsere Ziele

 

  • Im Zentrum unserer Arbeit steht die Sprachvermittlung, politische und allgemeine Bildung der Menschen mit Migrationshintergründen.

 

Wir fördern soziale Integration und die Chancen zur aktiven Teilhabe an gesellschaftlichen Prozessen und an deren Mitgestaltung.

 

Wir haben das Ziel, alle Bevölkerungsgruppen in allen Stadtteilen zu erreichen und stehen ihnen mit unserem Beratungs- und Bildungsangebot flächendeckend zur Verfügung.

 

 

Das wichtige Ziel „gelungenes Lernen“ ist für uns erreicht, wenn die Teilnehmer nach Beendigung unserer Kurse:

 

  • die DTZ-Prüfung erfolgreich bestehen:
  • Teilnehmer der Alpha-Kurse auf dem Niveau A2,
  • Teilnehmer der allgemeinen Integrationskurse auf dem Niveau B1.
  • den Test „Leben in Deutschland“ mit min. 19 Punkte erfolgreich absolvieren.
  • wenn die Lernenden in unseren Kursen:
  • ihre selbst gesteckten Ziele erreichen,
  • neue Erkenntnisse gewinnen sowie ihr Wissen und ihre Handlungskompetenz erweitern,
  • am Weiterlernen interessiert sind,
  • das Gelernte als nützlich empfinden.
  • das Gelernte anwenden können.
  • sich im Alltag verständigen und an der deutschen Gesellschaft teilhaben können.
  • vertrauliche und angenehme Lernatmosphäre besteht,
  • an den individuellen Kenntnissen, Erfahrungen und Interessen angeknüpft wird, die Lernumgebung modern und fachgerecht ist.
  • vielfältige und innovative Methoden, die individuelles Lernen gefördert, und eingesetzt werden.

 

 

 


Kontakt

e-mail: mariagaibl@yahoo.de

Tel:  (03621) 50 77 103 & (03621) 23 69734

Fax: (03621) 50 77 104

Anmeldung & Beratung

Montag bis Freitag 9.00 bis 14.00 Uhr

 

Unterrichtszeiten

Wir bieten Kurse von Montag bis Freitag im Vormittags-, Nachmittagsbereich an.


Standorte

Maria Gaibl-Wachtel Integrationszentrum

18.-März-Straße 51, 99867 Gotha

Schulungszentrum

Waltershäuser Str. 21, 99867 Gotha